Formel E – Sébstien Buemi holt Pole Position in Long Beach

Beim sechsten Lauf zur Formel E Weltmeisterschaft in Long Beach (USA) holt sich der Schweizer Sébastien Buemi, mit seiner letzten schnellen Runde die Pole Position, vor Daniel Abt (GER) und WM-Leader Nicolas Prost (FRA).

Das Rennen startet am Sonntag um 01:00 Schweizer Zeit, also in knapp drei Stunden. Für Buemi, der aktuell in der Gesamtwertung den fünften Rang belegt, will in diesem Rennen den Anschluss an die Spitze wieder herstellen. Nach drei Nullern in fünf Rennen, einem Sieg und einem dritten Rang, fehlen dem Schweizer 24 Punkte auf den führenden Nicolas Prost.

About author

ssp

Related Articles

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *